Theater zum Mitnehmen 

Das Team

 

Caroline Wiltschek
Bühne, Ausstattung & Kostüm

Geb. 1980 in Wien. Arbeitete mehrere Jahre in der Metallrestaurierung bis sie sich dem Theater- und Filmbereich zuwand. In den vergangenen Jahren war sie verantwortlich für Bühne, Requisiten und Ausstattung u.a. im Schauspielhaus Wien, im Dschungel Wien, für Theater FoXXfire! und das Theater zum Mitnehmen.  Nominiert für "Herausragende Ausstattung" beim Stella 2018.


Maria Ketscher
Regie, Dramaturgie & Produktion 

Geb. 1979 in Wien. Theaterwissenschaften, Philosophie und Psychologie Studium an der Universität Wien. Seit 2011 hauptberuflich Psychologin und Psychotherapeutin. Hat bereits diverse Regiearbeiten in Wien durchgeführt; Regie-Seminare bei Michael Schlecht und Markus Kupferblum besucht. Gründete 2013 das Theater zum Mitnehmen.


 

Tanja Bachheimer
Marketing & Produktion

Geb. 1986 in Wien. Studium an der Wirtschaftsuniversität mit Schwerpunkt auf Internationalem Marketing. Arbeitete nach ihrem Abschluss 2,5 Jahre in Berlin in einem Eventhotel und in einer Marketingagentur. Nach Rückkunft in Wien nun seit ca. 6 Jahren in einer Werbeagentur als Senior Projekt-Managerin tätig. 

Saskia Lermer
Assistenz Produktion, Marketing & Schauspiel

Geb. 1967 in Nonnenhorn am Bodensee. Musikstudium in Salzburg, Wien und Rochester, NY; Schauspielausbildung in Wien; Ensemblemitglied des Kammerchor “KlangsCala”, des Barockorchester Salzburg “BOS”, der “Company Projekt 100”, des Theaterensemble “MeDeA” und des Ensemble “le corps sonore poetique”. Sie arbeitet als Musikerin, Schauspielerin und Pädagogin.

Barbara Schandl 
Regieassistenz

Studium der Gesangspädagogik, Musikerziehung und Klavierpädagogik an der MDW sowie Sport an der Universität Wien. Als (Gesangs-)Pädagogin war sie an diversen Institutionen tätig und arbeitete als Chorleiterin beim Verein Superar.  Neben ihren Konzertaktivitäten als Sängerin absolvierte sie eine Ausbildung in Transgenerativer Körperarbeit und Fortbildungen im Bereich Schauspiel und Impro-Theater. Seit 2017 ist sie regelmäßig in Theaterproduktionen zu sehen.


Supervisor

Iris Schmid

Geb. 1989 in Innsbruck, Schauspielstudium in Wien (Abschluss 2017), Bühnenrollen im vergangenen Jahr waren u.a. die Titelrolle in „Alice im Wunderland“ (Dschungel Wien), die Schalek in „Die letzten Tage der Menschheit“ (Wr. Neustadt) und der Staubaufwirbler im Kinder- und Jugendstück „Dumpfbacke" (Dschungel Wien).  Erste Regiearbeiten waren „Morgen könnte unsere Welt Atlantis sein“ und „Glaube Liebe Glück“ die im Mai 2018 im Dschungel Wien Premiere feierten. Seit Abschluss ihrer Tanzausbildung 2013 unterrichtet sie Ballett, Jazz und Hip Hop in Wien.  
Seit 2014 ist Iris Ensemblemitglied beim Theater zum Mitnehmen. 

Kerstin Oberhauser

Geb. 1991 in Wien. Nach Auslandsaufenthalt Beginn des Studiums der Musikwissenschaft an der Universität Wien, erste Arbeit als Regieassistenz am Volkstheater Wien („Der Färber und sein Zwillingsbruder“ – Nestroy). Arbeitet im künstlerischen Betriebsbüro des "Theater der Jugend"
Tätigkeiten beim TzM: Produktion, Regieassistenz


 ... früher mal dabei

Alina Bugelnig (Schauspiel)
Andreas Steiner (Schauspiel)
Anja Summerer (Bühnenassistenz)
Anna Hostek (Ausstattung/Bühne/Kostüme)
Annika Sinja (Bühnenassistenz)
Cecilia Kukua (Schauspiel)
Corinna Harrer (Schauspiel/Produktionsassistenz)
Cornelia Kühtreiber (Schauspiel)
Dominik Zeilinger (Medienbetreuung)
Elfriede Ketscher (Produktion)
Elisa Stangl (Produktion/Licht)
Florian Krammer (Schauspiel)
Georg Rauber (Schauspiel)
Gerhard Ketscher (Produktion)
Isabella Happenhofer (Musik/Produktionsassistenz)


Isabella Wöber (Ausstattung/Bühne)
Johann Scholz (Multimedia)
Josef Rabitsch (Schauspiel)
Julia Wildeis (Ausstattungs-/Bühnenassistenz)
Lucas Riedle (Schauspiel)
Mathilde Graf (Schauspiel)
Maximilian Gruber-Fischnaller (Schauspiel)
Melanie Friesenegger (Kostüm/Maske)
Nicole Locker (Schauspiel)
Orlando Süss (Schauspiel)
Sabine Stoiber (Schauspiel)
Sören Kneidl (Schauspiel)
Stefan Thenmayer (Ton-/Lichttechnik)

Steffi Frühholz(Schauspiel/Produktionsassistenz)
Thyl Hanscho (Text/Dramaturgie)